Herzlich Willkommen in der Kirchengemeinde Köln-Riehl!

Wenn Sie in diesen Tagen an unserer Stephanuskirche in der Brehmstraße vorbeigehen, sehen Sie, dass sich viel tut. Das alte Gemeindezentrum befindet sich im Abriss und Neubau, die Kirche wird saniert und bekommt eine zweite Glashaut.

Dennoch sind wir nicht untätig. Unsere Gottesdienste finden in der St. Anna-Kirche auf dem SBK-Gelände und in der Petri-Kirche in Niehl, Schlenderhaner Straße 30-34, statt. Wir haben einen Kooperationsvertrag mit der Niehler Kirchengemeinde geschlossen und gestalten gemeinsam viele unserer Aktivitäten.

Unser Gemeindebüro ist in der Bauphase ins Gemeindezentrum von Niehl, Schlenderhanerstraße 30, gezogen. Auch die katholische Kirchengemeinde von St. Engelbert unterstützt uns mit Räumen, damit wir unsere Angebote fortführen können. Herzlichen Dank für diese gelebte Ökumene.

Spätestens 2021 wollen wir in die schönen neuen Räume einziehen und hoffen, ein lebendiges Zentrum in Riehl zu werden, in dem miteinander gelebt, geglaubt, diskutiert und gefeiert wird. Die Zeit des Übergangs dient deshalb auch der Neufindung. Was brauchen die Menschen im Viertel für ein gutes Zusammenleben? Wo setzen wir künftig unsere Schwerpunkte in seelsorgerischer, kultureller und sozialer Arbeit?

Wir freuen uns, wenn Sie Lust haben, uns dabei zu unterstützen, eigene Ideen einzubringen. Sprechen Sie uns an: Sie erreichen uns auf vielen Wegen.

Ihr Pfarrer Uwe Rescheleit

Aktuelle Beiträge