Blog

Evangelische Kirchengemeinde Köln-Riehl > Beiträge > Allgemein > Gemeindefest am 2. September

Gemeindefest am 2. September

Am 2. September war es soweit. Mit einem sehr gut besuchten Festgottesdienst in der Stephanuskirche leiteten wir bei strahlendem Sonnenschein unser spätsommerliches Gemeindefest ein. Ursprünglich waren Gottesdienst und Fest als Abschlussveranstaltung vor der Sanierung der Kirche und dem Abriss des Gemeindezentrums geplant worden. Da sich dieser Zeitpunkt aber noch etwas herauszieht, feierten wir trotzdem und freuten uns, dass im Gottesdienst Rafi Rothenberg als Vertreter der liberalen jüdischen Gemeinde Gescher LaMassoret, Karin Sriba für das Presbyterium der Niehler Kirchengemeinde und Susanne Schilling, Leiterin des Kindergartens in der Kretzerstraße mit Fürbitten präsent waren. Für die musikalische Gottesdienstgestaltung sorgte die Nine-Steps-Brass-Band. Bei leckerem Essen und unterhaltsamer Live-Musik mit den Riehl Voices um Chorleiterin Alexandra Naumann, dem Trio aus Joanna Becker, Andreas Fasel und Peter Zitzmann sowie der Band unseres früheren Presbyteriumsmitglieds Walter Classen  konnten die zahlreichen Gäste interessante Gespräche führen und sich einen entspannten Nachmittag machen. Auch für die Kinder hatten die Mitarbeiterinnen und Eltern aus dem Kindergarten in der Kretzerstraße Spiele und Aktionen vorbereitet. Wir bedanken uns herzlich bei den vielen tatkräftigen Helferinnen und Helfern beim Auf- und Abbau und der Gestaltung des und herzhaften Büffets.